Ersatzgeschwächt gingen unsere C-Junioren in das Halbfinalspiel gegen SvO Rieselfeld.

Leider mussten unsere Jungs bereits nach 10 Minuten nach einem individuellen Fehler dem Führungstreffer der Freiburger hinterherlaufen. Es entwickelte sich ein Spiel auf Augenhöhe. Kurz nach der Halbzeitpause glich Nils Wattchow nach Foulelfmeter aus. 5min später geling ihm gar das 2:1.  Kurz vor Spielende konnten die Freiburger den Ausgleich zum 2:2 erzielen. Die Verlängerung brachte keine Entscheidung, so dass das Spiel durch Elfmeterschießen entschieden werden musste. Hier waren die Hausherren am Ende die Glücklicheren und gewannen das Spiel mit 7:6.

 

Kommentare

  1. Marcus sagt:

    Schade, trotzdem ne tolle Leistung die ihr gezeigt habt, soweit muss man erst mal kommen, großes Kompliment!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*